Titanen der Rennbahn Titanen der Rennbahn Titanen der Rennbahn

Pressemitteilung vom 6. Juni 2019

Finale Pressekonferenz vor dem Titanenrennen 2019

Mit Westernsätteln und Federschmuck werden viele der Teilnehmer des diesjährigen Titanen- Events in die Arena ziehen. Während einer Zeitreise auf den amerikanischen Kontinent im 19. Jahrhundert  können Cowboys bei der Arbeit beobachtet und das Indianerleben entdeckt werden. Zum 18. Mal Titanen der Rennbahn steht nämlich unter dem Motto "Wilder Westen".

Einen Vorgeschmack auf Europas einmalige Pferdesportveranstaltung dieser Art bekommen Sie bei der öffentlichen Pressekonferenz am

Mittwoch, dem 19. Juni 2019,

um 11:00 Uhr in der Titanen-Arena,

Lindenstraße, 14822 Brück.

Sehr geehrte Geschäftspartner, Medienvertreter, Teilnehmer, Freunde des Pferdesports und Interessierte, wir laden sie herzlich zu diesem interessanten Treffen ein und freuen uns auf Ihren/ Euren Besuch. Wir werden Sie mit einigen Darstellern unserer Schaubilder begrüßen.

Zur Organisation ist eine Anmeldung per Mail an info@titanenderrennbahn erwünscht.

Ihr/ Euer Team vom Kaltblutzucht- und Sportverein Brück e.V. und Organisationsteam

Details zu Anfahrt, Programm, Tickets und Wettkämpfen finden Sie im Internet unter: www.titanen-der-rennbahn.de.

Foto 1 – Cowboys - Foto Nadine Fabisch

Foto 2 – Filmpark Babelsberg - Foto Claudia Anschütz

Foto 3 – 12-Spänner Römerwagen - Foto Ronald Luckanus

Sie erhalten die Pressemitteilung im Auftrag des Kaltblut Zucht- und Sportvereins Brück e.V. Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen gern und würden uns über eine freundliche Berichterstattung freuen. Der Text von Michaela Weiß und die Fotos stehen Ihnen honorarfrei zur Verfügung.

Kaltblut Zucht- und Sportverein Brück e.V. Katharina Lindner, Lindenstraße 37, 14822 Brück, Tel. + 49 (0) 33844 – 519195, E-Mail: presse@titanenderrennbahn.de, www.TitanenderRennbahn.de

Anlagen zu diesem Beitrag:

Zurück