Ticketreservierung

Video

Titanen On Tour (10/1)
Hauptsponsor Osters & Voss

Zuchtstute

Bonny
Zuchtstute Bonny

12. PRESSEMELDUNG v. 20.06.2014

Schon 30 Fohlen auf Championats-KursZum 10. Mal Offenes Brücker Kaltblutfohlen – Championat bei den Titanen der RennbahnBRÜCK. Traditionell werden zum Auftakt des europaweit einzigartigen Kaltblut-Treffs mit über 350 Schwergewichten am Bereits 30 muntere Jungtiere haben Züchter aus Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen angemeldet. Damit dürfte die Liste noch nicht abgeschlossen sein. Oft bringen Teilnehmer der Titanen-Wettbewerbe Youngster mit, wie in den letzten Jahren die Holländer. Die Brücker Agrar- und Landschafts GbR Haseloff tritt mit 12 Fohlen an. Der größte Kaltblutzüchter Brandenburgs springt damit für anderen Kaltblutzüchter des Landes in die Bresche, die sonst zahlreicher vertreten waren. Einige brachten ihre Stuten im vergangenen Jahr nicht zum Hengst oder hatten keinen Deckerfolg.Zu der interessanten Plattform für den nationalen und internationalen züchterischen Wettbewerb haben eingeladen Thomas Haseloff, Vorsitzender des Kaltblut Zucht- und Sportvereins Brück e.V., Wolfgang Jung, Vorsitzender des Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt e.V. und Olaf Peter, Hufbeschlaglehrmeister, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Kaltblut Brandenburg - Anhalt. Moderiert wird das Championat wieder mit viel Verve von lngo Nörenberg, versierter Zuchtleiter des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt e.V.. Zur Freude der Veranstalter, Züchter und Zuschauer gehören zum Jurorenteam die Zuchtautoritäten Wolfgang Kühlechner, 2. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Süddeutschen Pferdezuchtverbände, Dieter Quaas, Vizepräsident des Verbandes der Pferdezüchter Mecklenburg-Vorpommern e.V., Wolfgang Degel, Rassevertreter Kaltblut, Pferdezuchtverband Sachsen-Thüringen e.V. und Erdmann Schulz, Rassevertreter Kaltblut, Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt e.V. Laut Zeitplan tritt um 10.00 Uhr das Schwarzwälder Kaltblut an. Danach folgen die Stutfohlen und anschließend die Hengstfohlen des Rheinisch-Deutsches Kaltblutes. Alle Fohlen werden zuerst einzeln vorgestellt. Die Bewertung wird jeweils per Mikrophon verkündet. Anschließend folgen in jeder Gruppe Endring und Siegerehrung. Gegen 15 Uhr findet die Stutbuchaufnahme statt.Sie erhalten die Pressemitteilung im Auftrag des Kaltblut Zucht- und Sportvereins Brück e.V. Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen gern und würden uns über eine vielseitige Berichterstattung freuen. Der Pressetext und Fotos vom Championat 2013 von Margot Schöning stehen Ihnen honorarfrei zur Verfügung Kaltblut Zucht- und Sportverein Brück e.V. Katharina Lindner, Lindenstraße 37, 14822 Brück, Tel. + 49 (0) 33844 – 519195, E-Mail: katharina.lindner@titanenderrennbahn.de

Anhänge:

Finde uns auf Facebook

div>

Newsletter

Hauptsponsor Spragelhof Buschmann & Winkelmann

Meinungen

Ich war dieses Jahr das erste Mal in Brück und war begeistert, was die Kaltblüter so alles drauf haben!

Katja Wenzel
aus Döbeln


Verraten Sie uns Ihre Meinung!

Fotogalerie

Titanen on Tour in Sint-Pieters-Voeren / Belgien

Verkaufspferd

Gespanne
Verkaufspferd Gespanne