Ticketreservierung

Video

2. Brücker Hallen-Reitturnier
Hauptsponsor Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam

Deckhengst

Orkan
Deckhengst Orkan

Zuchtstute

Olivia
Zuchtstute Olivia

6. Pressemeldung 2012: Einladung zur Pressekonferenz der 11. Titanen der Rennbahn

Termin: Mittwoch, den 13. Juni, 11 Uhr
Ort: Biergarten, Titanen-Arena, Lindenstraße 37 in 14822 Brück,

BRÜCK. Zehn Tage vor den 11. „Titanen der Rennbahn“ am 23. und 24. Juni laden Thomas und Burkhard Haseloff zusammen mit dem veranstaltenden Brücker Kaltblut Zucht- und Sportverein zur Pressekonferenz ein. Thomas Haseloff wird über das Programm der europaweit einzigartigen Kaltblutschau informieren und mit einem Gast aus preußischen Glanz- und Gloria-Zeiten überraschen.

Unter dem Motto „Hoch auf dem gelben Wagen“ werden 35 historische Postkutschen aus ganz Europa bei der 11.Titanen-Veranstaltung zu bewundern sein. Reisen wie im Mittelalter wird von den Titanen während des 112. Deutschen Wandertages angeboten, der gleichzeitig mit den Titanen im Fläming stattfindet. „Wanderer treffen Postkutscher“ steht als Motto über den Fahrten auf alten Poststraßen, zu alten Postsäulen und Burgen im einzigen „Gebirge“ Brandenburgs.

Anlässlich des 300. Geburtstages wollen die Titanen-Veranstalter Friedrich II. mit einer exquisiten Tour ehren. Eine Woche vor den 11.Titanen der Rennbahn, am Sonntag, 17. Juni, startet eine Karawane historischer Postkutschen um 10 Uhr am Alten Markt in Potsdam. Um 18 Uhr soll das Ziel, die „Alte Posthalterei“ in Beelitz, erreicht sein. Einen Zwischenstopp gibt es in Sanssouci und gegen 15 Uhr auf dem Beelitzer Spargelhof Klaistow. Am Abend treffen sich Postillione und Titanen-Freunde im Hof der Alten Posthalterei zu einer gemütlichen Runde.

Die für den 23. und 24. Juni erwarteten über 20.000 Zuschauer erleben unter anderem eine Postkutschenquadrille, die von 10 Chören unter der Leitung von Gotthilf Fischer und einer Amboss-Polka vieler Hufschmiede begleitet wird. Spannung pur bieten Rennreiten ohne Sattel, schnelle Wagenrennen, mehrspännige Fahrwettbewerbe, imposante Schaubilder und stets zum Schluss das atemberaubende, kühne Rendezvous der Römerwagen. Erneut werden am Sonnabend, 23. Juni, gegen 18.30 Uhr alle Aktiven durch die Flämingstadt ziehen.

Volksfestflair bieten an den beiden Veranstaltungstagen über 100 niveauvolle Marktstände und viele Kinderbelustigungen auf dem zehn Hektar großen Titanen-Areal. Der Sommernachtsball steigt am 23. Juni im Festzelt ab 21 Uhr. Die Titanen-Tore sind am Samstag und Sonntag bereits ab 8.00 Uhr geöffnet. Vom weiträumigen Feldparkplatz fährt ein Shuttle für 1 Euro zur Rennbahn, ebenso vom Bahnhof. Der Eintritt kostet pro Tag 13 Euro. Kinder unter 150 Zentimeter zahlen 1 Euro, wer noch nicht drei Jahre alt ist, kommt umsonst auf das Gelände. Karten gibt es online unter www.titanenderrennbahn.de oder per telefonischer Bestellung: Tel. 033844/748787.

Medienvertreter haben an beiden Titanen-Tagen freien Einlass bei Vorlage ihres Presseausweises. Im VIP Zelt bekommen alle Medienvertreter den Titanen-Presseausweis.

Anhänge:

Finde uns auf Facebook

div>

Newsletter

Hauptsponsor Wernesgrüner - Alles im grünen Bereich. Alles.

Meinungen

Ich bin vor 5 Jahren das erste Mal bei Titanen der Rennbahn gewesen und seitdem ein riesen Fan.

Vanessa Hernandez
aus Berlin


Verraten Sie uns Ihre Meinung!

Fotogalerie

Parcours

Verkaufspferd

Nasti
Verkaufspferd Nasti